Nossner Lesenacht am 24. Juni 2022

Das Besondere wartet auf Sie: 


Kleinode in einer kleinen Stadt – Geschichten und Geschichte, Neues und Bekanntes, Spannendes und Entspannendes, Eigenes und Fundstücke aus fremder Feder.

Zum Mitdenken und Nachdenken, zum Lachen und zum Gruseln, aus dem Reich der Fantasie und von nebenan.

An über 20 Orten in der Nossner Innenstadt lesen Autoren aus ihren Werken und Vorleser aus ihren Lieblingsgeschichten. 

„Die wahren Abenteuer sind im Kopf“ (Andre Heller) – 

Folgen Sie der Spur des Bücherwurms und begeben Sie sich auf Ihre Abenteuer-Reise!



Das detaillierte Programm finden Sie hier und im Veranstaltungsflyer. (Einen gut lesbaren Ausdruck erhalten Sie, wenn Sie zum Vergrößern auf das Bild klicken.)




Die Bestseller-Autorin Romy Fölck liest am Freitag, dem 13. Mai 2022 im Sachsenhof Nossen aus ihrem neuen Kriminalroman „Nebelopfer“

An einem nebligen Februarmorgen wird zwischen den Dörfern der Geest an einem uralten Galgenbaum eine Leiche gefunden. Am Hals des Toten baumelt ein Schild, das Kriminalkommissarin Frida Paulsen Rätsel aufgibt: Ich gestehe, im Prozess gegen Cord Johannsen falsch ausgesagt zu haben. Ihr Kollege Haverkorn erinnert sich sofort an den Fall. Als ein weiterer Zeuge getötet wird, der im Prozess gegen Johannsen aussagte, ahnen die beiden Kommissare: Sie müssen den wahren Täter von damals finden, sonst wird es weitere Opfer geben. 

Romy Fölck wurde 1974 in Meißen geboren. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in der Elbmarsch bei Hamburg. Die ersten vier Bände ihrer Krimiserie um das ungleiche Ermittlerduo Paulsen und Haverkorn schafften es allesamt auf die SPIEGEL-Bestsellerliste und wurden von Rezensenten und Lesern vielfach begeistert besprochen. 

Beginn: 19.00 Uhr 
Einlass: ab 18.30 Uhr 
Eintritt: 12,50 € /Abendkasse 15,00 € 
freie Platzwahl 

Karten in der Bücherstube Benedix in Nossen und per Mail unter: 
kuno-nossen@web.de 

Bitte beachten Sie: 
Informieren Sie sich über die am Veranstaltungstag geltenden Hygienevorschriften.

Vogelstimmenwanderungen - Frühlingsspaziergänge 2022

Für Langschläfer: 

Tag: Freitag, 29. April 2022 
Zeit: 19.00 Uhr – 21.00 Uhr 
Treffpunkt: Am romanischen Portal des ehemaligen Zisterzienserklosters Altzella (Flüsterbogen) 


Für Frühaufsteher: 

Tag: Sonnabend, 30. April 2022 
Zeit: 5.30 Uhr – 07:30 Uhr 
Treffpunkt: Am romanischen Portal des ehemaligen Zisterzienserklosters Altzella (Flüsterbogen) 

Bei einer Wanderung mit Hobby-Ornithologe Hans Haubner entlang der Mauer des ehemaligen Klosters Altzella am Ufer der Freiberger Mulde in Richtung Herrenaue lauschen wir der einheimischen Vogelwelt.

Streckenlänge: 4 km



ABGESAGT! - Stefan Schwarz, der Meister des hintersinnigen Humors liest aus seinem neuesten Buch „Da stimmt was nicht“ am 3. Dezember im Sachsenhof Nossen


BITTE BEACHTEN SIE, DASS DIE VERANSTALTUNG ABGESAGT IST.

---

Es könnte nicht besser laufen für den Synchronsprecher Tom Funke. Tom ist die deutsche Stimme von Bill Pratt. Pratt ist Hollywoods „Sexiest Man Alive“ und ein Kassenmagnet. Niemand kann sympathische, umweltbewusste Helden besser darstellen als Bill Pratt. Und niemand kann ihn besser synchronisieren als Tom Funke. Weil Bill Pratt so angesagt ist, steigen Toms Honorare gewaltig und er wird seines braven, alten Lebens überdrüssig. Eine neue Frau, ein neues Haus sollen her. Mit der reizenden, klugen, wenn auch zwanzig Jahren jüngeren Birte und einem Haus mit Havelblick geht der eigentlich biedere Tom voll ins Risiko Und als wäre das nicht schon toll genug, kommt der Superstar Bill Pratt nach Berlin und will ihn treffen ...


Beginn: 19.00 Uhr 
Einlass: ab 18.30 Uhr 
Eintritt: 10,00 EUR, freie Platzwahl 
Karten in der Bücherstube Benedix, Nossen und per Mail unter: kuno-nossen@web.de

Bitte beachten Sie: Informieren Sie sich über die am Veranstaltungstag geltenden Hygienevorschriften. Wir gehen davon aus, dass die sogenannte 3-G-Regel (getestet, geimpft, genesen) und eine Maskenpflicht bis zum Platz gilt.


 

Nossner Lesenacht 2021 am 20. August 2021

Die Lesenacht wird für uns alle anders werden als in den vergangenen Jahren. Aber: Wir und Sie als unsere Gäste wollen wieder Kultur, Austausch und gemeinsames Erleben - also das, was eine Gesellschaft eigentlich ausmacht. Wir freuen uns auf Sie und möchten Sie hier mit einigen wichtigen Punkten vertraut machen, um uns allen eine erfolgreiche Veranstaltung zu ermöglichen.


Coronabedingte Verhaltensregeln:

Es werden alle Lesungen, außer der Abschlusslesung im Sachsenhof, im Freien stattfinden.

Die Abschlusslesung und die Lesungen im Sachsenhof finden auch bei sehr schlechtem Wetter statt.

Rechnen Sie damit, dass der Zugang zu den Leseorten beschränkt ist und leisten Sie den Hinweisen der Ordner Folge.

An mehreren Leseorten folgen 2 Lesungen aufeinander. Um Kontakte möglichst zu reduzieren, bitten wir Sie, diese Leseorte erst nach der zweiten Lesung zu wechseln.

Für alle gilt, dass bei Erkältungssymptomen keine Teilnahme an der Lesenacht möglich ist!

Bitte bringen Sie vorsorglich eine medizinische oder FFP2-Maske mit!


Für die Besucher der Abschlusslesung: 

Es gibt nur einen beschränkten Zugang zum Saal des Sachsenhof. Sie erhalten ein Einlassbändchen, ohne dieses ist kein Zutritt möglich.

Dazu ist eine Anmeldung - bitte für alle teilnehmenden Personen - per Mail an kuno-nossen@web.de oder bei der Bücherstube Benedix erforderlich: Name, Vorname, Kontaktdaten (Telefon oder Emailadresse).

Angemeldete Besucher erhalten ihre Bändchen ab 18 Uhr am Infopunkt auf dem Markt. Hier können Sie auch nach Restplätzen fragen.

Sind Sie mit den hier aufgeführten Verhaltensregeln nicht einverstanden, nehmen Sie bitte nicht an der Veranstaltung teil.


Das detaillierte Programm finden Sie hier und im Veranstaltungsflyer. (Einen gut lesbaren Ausdruck erhalten Sie, wenn Sie zum Vergrößern auf das Bild klicken.)


ABGESAGT - Nossner Weinfest 2020

Liebe Gäste, Freunde und Partner des Nossner Weinfests,

mit großem Bedauern haben wir – der KuNo e.V. als Veranstalter und die beteiligten Weinstände – beschlossen, das Nossner Weinfest 2020 ausfallen zu lassen. Die Corona-Pandemie und die daraus folgenden Einschränkungen für alle Veranstalter, wie Abstandsgebot, Maskenpflicht, die Erarbeitung eines Hygienekonzepts, Zugangsbeschränkungen und die Aufnahme von Kontaktdaten – dies würde all das, was den guten Ruf unseres Festes ausmacht, seinen Flair, seinen Charme und seine Heiterkeit stark beeinträchtigen.

Wir wünschen uns sehr, dass wir im Jahr 2021 wieder durchstarten können und werden alles dafür tun, das Nossner Weinfest zu erhalten.

Freuen wir uns auf's nächste Jahr und bleiben Sie gesund!

Es grüßen Sie KuNo e.V. und die Standbetreiber


ABGESAGT - Nossner Lesenacht am 3. April 2020






































VERANSTALTUNG ABGESAGT!

LIEBE GÄSTE - SCHWEREN HERZENS SAGEN WIR DIE DIESJÄHRIGE NOSSNER LESENACHT AB. WIR FREUEN UNS, SIE BEIM NÄCHSTEN MAL ZU BEGRÜßEN!


Folgen Sie der Spur des Bücherwurms und erleben Sie unterhaltsame, spannende und lustige Geschichten an ungewöhnlichen Orten. An über 20 Orten in der Nossner Innenstadt lesen Autoren aus ihren Werken und Vorleser ihre Lieblingsgeschichten.

Die Lesungen für Kinder beginnen ab 16.00 Uhr (Treffen beim Brunnen am Markt), die für junge Leute und Erwachsene ab 19.00 Uhr.

Das detaillierte Programm finden Sie hier und im Veranstaltungsflyer. (Einen gut lesbaren Ausdruck erhalten Sie, wenn Sie zum Vergrößern auf das Bild klicken.)