„Schwert und Krone“. Mittelalterlicher Abend und Lesung mit Sabine Ebert

14. September 2018
Kloster Altzella

Ab 18:00 Uhr erwarten Sie die Mönche des Klosters, Ritter und Edelfrauen, eine Kräuterfrau,
Handwerker und Spielleute mit Musik und einem Angebot an Speis und Trank!

Sabine Ebert, © FinePic, München

Der Abschluss wird gekrönt mit einer Feuershow.

Preis: 20,00 Euro
Klosterführung inklusive

Karten gibt es in der Bücherstube Benedix Nossen,
Schloss Nossen / Kloster Altzella
und per Mail unter: kuno-nossen@web.de


Der Knaur Verlag über das Buch:

Mit dem Romanzyklus „Schwert und Krone“ entführt Sabine Ebert ihre Leser in die spannungsreiche Zeit des 12. Jahrhunderts und entfaltet ein grandioses und erschütterndes Panorama. Zusammen mit dem Schicksal vieler bedeutender Fürsten und ihrer Frauen schildert sie den Aufstieg Friedrich Barbarossas zu einem der bedeutendsten Herrscher des Mittelalters. Grundlage der Handlung sind tatsächliche Begebenheiten Mitte des 12. Jahrhunderts. „Was ich dazu in den Quellen fand, ist so unglaublich, spannend und bewegend, dass es einem fast den Atem verschlägt. Diese Geschichte musste ich einfach erzählen“, erklärt Sabine Ebert. Die Geschichte handelt an verschiedenen Orten Deutschlands. Doch es gibt darin auch einen Brückenschlag zu ihren früheren Mittelalterromanen, denn einige der historisch belegten Protagonisten begegnen dem Leser hier in ihren jungen Jahren wieder.